Eignen sich super zum Grillen, aber auch für die Pfanne 🙂

 

Zutaten:

1 rote Paprika

1 grüne Paprika

1 gelbe Paprika

3  Zwiebeln

500g Schweinefilet

Salz, Pfeffer, Paprika

1 EL Kräuer der Provence

1 EL Öl

 

Zunächst das Fleisch abbrausen, trocknen und in Stücke schneiden.

In einer kleinen Schüssel das Öl mit den Gewürzen und den Kräutern vermengen. Das Fleisch darin einlegen und in den Kühlschrank stellen.

Währenddessen die Paprikaschoten waschen, entkernen und in große Stücke schneiden. Die Zwiebeln pellen und vierteln.

Dann alles auf Spieße stecken und bis zum Grillen kalt stellen. Fertig!

Gutes Gelingen & Guten Appetit 🙂