Zutaten:

1 Zucchini

1 rote Paprikaschote

1 gelbe Paprikaschote

1 grüne Paprikaschote

2 Zwiebeln

400g Champignons

Schaschlik-Spieße

3 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer

Kräuter der Provence

2 Knoblauchzehen

 

Die Zwiebeln pellen und vierteln, die Paprikaschoten waschen, Kerne entfernen und in große Stücke schneiden. Die Champignons abputzen und die Zucchini waschen und in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden.

Alles nach Belieben auf die Spieße stecken, einen Rand  von ca. 2-3cm frei lassen.

In einer kleinen Schüssel das Öl, die Gewürze und die Kräuter sowie den Knoblauch verrühren und mit einem Pinsel über die Spieße geben.

Auf den Grill und fertig! Dazu schmeckt wunderbar Knoblauchs0ße.

Gutes Gelingen & Guten Appetit 🙂