Zutaten:

1 Zucchini

1 Packung geräucherten Schinken

2 El Öl

Pfeffer und Kräuter der Provence

1 Knoblauchzehe

 

Die Zucchini waschen und der Länge nach mit einer Reibe in dünne lange Scheiben reiben. Die Schinkenscheiben längs halbieren und auf die Länge der Zucchini schneiden. Den Schinken auf die Zucchinischeibe legen und beides ineinander einrollen.

Immer 3 Röllchen auf einen Zahnstocher aufspießen.

Für die Marinade das Öl, den Knoblauch und die Gewürze/Kräuter vermengen und die Spieße damit bepinseln.

Kurz auf den Grill geben. Fertig!

Gutes Gelingen & Guten Appetit 🙂