Zutaten:

12 Hähnchenkeulen

150ml Tomatenketchup

2 EL flüssiger Honig

3 EL Worcestersoße

Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Paprika

 

In einer Schüssel den Ketchup mit dem Cayennpfeffer, dem Honig und der Worcestersoße vermengen und die Hänchenkeulen damit bestreichen und mehrere Stunden ziehen lassen.

Dann die Keulen mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und etwa 30 Minuten drin braten lassen, zwischendurch wenden. Abschließend nochmal 10 Minuten auf höchster Stufe oder Grill rundum goldgelb grillen lassen. Fertig!

Gutes Gelingen & Guten Appetit 🙂