Die Zutaten für den Früchtemüsli- Kuchen:

400 g Früchtemüsli (auch mit anderen Müslisorten möglich), 250 ml Orangensaft, ein Päckchen Backpulver, 80 g Zucker, 400 g Apfelmus, 3 mal Eiweiß, 100 g Weizenkleie

So funktioniert die Zubereitung des Kuchen:

Zuerst den Backofen vorheizen auf ca. 200 Grad. Die Weizenkleie, das Müsli, das Backpulver, und den Zucker in einer grossen Schüssel miteinander vermengen. Dann das Apfelmus und den Orangensaft langsam unterheben/rühren. Eine Backform einfetten und den entstandenen Teig hineinfüllen. Nun für ca. 60 Minuten lang in den Backofen geben. Während dem Backen öfters mal mit einer Gabel hineinstechen und überprüfen wie weit der Teig schon gebacken ist.

Einen Guten Appetit wünsche ich euch!