Die benötigten Zutaten:

500 g Spaghetti, 4 Knoblauchzehen, einen Bund Petersilie,60 ml Olivenöl, eine Chili, eine halbe Peperoni, Pfeffer und Salz

Die Zubereitung:

Die Spaghetti ca. 20 Minuten lang abkochen und danach in einem Sieb abtropfen lassen. Den Knoblauch schälen und klein schneiden. Die Petersilie säubern und ebenfalls zerkleinern. Auch die Peperoni und die Chili abwaschen und  in feine Scheiben schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Peperoni darin anbraten lassen. Den Knoblauch und die Chili ebenfalls hinzugeben und anbraten lassen.Die Spaghetti auf Teller verteilen und die Peterilie ebenfalls in die Pfanne geben. Alles nochmals gut vermischen und über die Nudeln geben.Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.Guten Appetit