Die Zutaten:

2 Esslöffel Kakaopulver,ein Päckchen Vanillepudding, etwas Cognac, einen viertel Liter Milch, 100 g Zucker, drei Eiweiß, 24 Buiscuits, zwei Tassen Espresso

Die Zubereitung:

Den Vanillepudding zubereiten. In einer extra Schüssel  den Quark, den Cognac und den Zucker miteiander vermischen und den Pudding unterheben. Die Eiweiße steif schlagen und ebenfalls unter den Pudding heben. Die Löffelbisquits mit Espresso übergiessen und abwechselnd mit der entstandenen Pudding-Creme in eine Form schichten. Die oberste Schicht sollte aus Puddingcreme bestehen.  Zum Schluss das Tiramisu mit Kakaopulver bestreuen und anschließend in den Kühlschrank stellen. Für ca. 3 Stunden im Kühlschrank lassen und anschließend am besten mit Espresso servieren.