Die Zutaten (für eine 12er Muffins-Form):

einen Esslöffel Backpulver, 300 g Mehl, zwei Eiweiße, 30 g Wahlnüsse (gehackt),100 g Honig, 180 g Apfelmus

Die Zubereitung:

Zuerste das Backpulver und das Mehl miteinander vermischen. Nun unter sttändigem rüheren die Eiweiße, den Honig und Apfelmus hinzugeben bis ein fester Teig ensteht. Er sollte nicht zu flüssig sein. Dann die Walnüsse darunter rühren. Jetzt das Muffinblech entweder einfetten oder Papierförmchen hineingeben. Den Teig in die Förmchen / die Backform füllen. Jede Muffin Form sollte etwa zur Hälfte mit Teig gefüllt sein. Zum Schluss in den Backofen geben und bei 180 Grad Celsius für ca. 20 Minuten backen lassen. Viel Spass damit!