TomatenNudelnZutaten:
(für 2 Portionen)

250g Hörnchen-Nudeln (rot gefärbt, Möhre-Tomate)

50g Margarine

ca. 2 EL Mehl

3 TL Tomatenmark

Wasser

Salz, Pfeffer

2-3 EL Basilikum

100g Raspelkäse (mild)

 

[adrotate banner=“44″]Zubereitung:

Die Nudeln nach Packungsbeilage kochen.

In einem Top die Margarine zerlassen. Das Mehl mit einem Quirl unterheben. Es sollte eine leicht feste, aber noch cremige Masse entstehen, ggf. Mehlmenge etwas anpassen. Dann Wasser aufgießen. Ich gieße immer etwa 1 Meßbecher (200-250ml) in 2 Etappen unter ständigem Rühren damit nichts ansetzt dazu. Dann schauen wie dick man die Soße haben will udn ggf. mehr/weniger Wasser nehmen.

Dann das Tomatenmark einrühren, gut würzen (am besten frisch gemahlener Pfeffer) und mit dem Basilikum verfeinern.

Die Nudeln sobald sie fertig abgießen und in die Soße geben. Alles gut vermengen. Abschließend den Raspelkäse einrühren und schmelzen lassen, dann direkt servieren 🙂 Fertig!

Gutes gelingen & Guten Appetit 🙂