Zutaten:
(für 2 Portionen)

2 Stücke Tilapia (frisch)

2 Eier

2 EL Zitronensaft

Zitronenspalten

etwas Mehl

Paniermehl

Salz, Pfeffer

Butter

 

Zunächst die Eier-Zirone-Masse herstellen. Hierfür die Eier in eine kleine Schüssel schlagen, den Zitronensaft, das Salz und den frisch gemahlenen Pfeffer zufügen und gut verquirlen.

Dann den Fisch abbrausen und auf Küchenpapier legen.

Dann 3 Teller vorbereiten (am besten gehen wegen der Größe des Fisches flache Teller). Auf den ersten kommt Mehl, auf den zweiten die Eiermasse und auf den dritten das Paniermehl.

Nun den Fisch erst in dem Mehl wenden, dann in die Eiermasse geben und abschließend panieren und in Butter gold-gelb ausbraten. Fertig!

Gutes Gelingen & Guten Appetit 🙂