Zutaten:

1 Paket Yufka-Teigblätter

200g TK Blattspinat

1 Zwiebel

Salz, Pfeffer

Milch, Eigelb

Die Yufka-Teigblätter ausbreiten und mit einer Milch-Eigelb-Mischung einpsinseln.

Den bereits aufgetauten Spinat daraufgeben. Die Zwiebel fein würfeln und darüber geben. Nun den Yufka-Teig zu Röllchen einrollen.

Im Backofen auf etwa 180 Grad 12 Minuten backen lassen. Schmeckt am besten warm! Fertig!

Gutes Gelingen & Guten Appetit 🙂