[adrotate banner=“44″]Zutaten:

  • 1 Mango
  • ca. 1 cm Ingwerwurzel
  • 1 Paprikaschote rot
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 250 g Garnelen aufgetaut
  • 1 Esslöffel Zitronenmelisse

für das Dressing:

  • 80 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Chilipulver
  • 1/2 Teelöffel Honig
  • 1 Esslöffel Rabsöl

Zubereitung:

Das Fruchtfleisch der Mango auslösen und in Würfel schneiden. Die Hälfte der Mangowürfel in einer Schüssel mit der Gabel oder den Fingern drücken, damit sich Saft bildet. Den Saft abgießen. Die restlichen Mangofasern entsorgen. Den Ingwer schälen und fein würfeln. Die Paprikaschote waschen, entkernen und fein würfeln. Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Alle Zutaten mit den gut abgetropften Garnelen und der Zitronenmelisse in die Schüssel zu dem Mangosaft geben.

Für das Dressing alle Zutaten in einer zweiten kleinen Schüssel miteinander vermischen und über den Salat geben. Vorsichtig alles untermischen und mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und edelsüßem Paprika abschmecken.

Den Salat anrichten und servieren.