Zutaten :

  • 4 Äpfel
  • 40 g Sultaninen
  • 40 g Butter
  • abgeriebenes von einer halben Zitrone
  • 40 g Zucker
  • 30 g geriebene Mandeln
  • 1 Gläschen Whisky
  • 4cl Apfelsaft
  • Butter für die Backplatte /  das Backblech

Backofen vorheizen auf ca. 175 Grad

Zubereitung:

Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse ausstechen, und auf eine mit Butter ausgestrichene Backplatte setzen. Die Äpfel mit Zucker, Sultaninen und den feingeriebenen Mandeln füllen und oben drauf ein Stück Butter geben. Dass ganze mit dem Apfelsaft und ca. 2 cl Whisky angießen und bei mässiger Hitze im Ofen backne. Die Äpfel dürfen dabei nicht zerfallen!!!!  Dann mit dem restlichen leicht vorgewärmten Whisky begießen und servieren. Die Äpfel bitte erst anzünden, wenn sie sicher auf dem Tisch stehen. ACHTUNG BRANDGEFAHR, deshalb bitte vorsichtig beim anzünden.