Mit Oma`s Tipp Schubladen auszumisten, macht selbst das noch Spass. So entrümpeln Sie ihre Schubladen nicht nur effizient, sondern Sie gehen gleich mit auf Entdeckungsreise. Sie brauchen:

  1. einen Müllbeutel
  2. drei Schuhkartons mit Deckel oder Kartons im ähnlichen Format
  3. ein Bettlaken

Das Bettlaken nehmen Sie als Unterlage. Entlehren Sie die ganze Schublade auf dem Bett oder auf dem Fußboden. Und dann geht ans sortieren:

  • alles was Sie wegwerfen wollen, kommt in den Müllbeutel
  • Gegenstände, die Sie sinnvoller weise an einer anderen Stelle aufbewahren wollen, kommen in den ersten Karton
  • Gegenstände, die Sie verschenken wollen, kommen in den zweiten Karton und
  • was sie auf dem Flohmarkt verkaufen möchten, packen Sie in den Dritten Karton.

Alles was übrig bleibt können Sie nun wieder in die Schublade verstauen. Jetzt nehmen Sie sich den ersten Karton und verstauen die Gegenstände an den richtigen Orten. Die Kartons mit den Geschenken und den Dingen für den Flohmarkt werden noch beschriftet und verschwinden im Schrank. Jetzt notieren Sie sich noch den Termine für den Flohmarkt und fertig sind Sie.

Auch große Schränke sind so schnell entrümpelt. Nehmen Sie dafür einfach große Kartons und räumen Sie nach dem gleichen Prinzip Fach für Fach auf.

[adrotate banner=“39″]