Zutaten:

100g Quark

100g Naturjoghurt

1 Avocado

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

Salz, Pfeffer (weiß)

Cayennepfeffer (wenig!)

 

Den Quark mit dem Joghurt verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.

Die Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken (Kräuterhechsler) und zu der Quarkmasse geben.

Die Avocado aufschneiden und den Kern entfernen. Das Fruchfleisch mit etwas Zitrone beträufeln und klein schneiden und pürieren. Dann zu der Quarkmasse geben. Erneut abschmecken und ggf. nachwürzen. Fertig!

Dazu schmeckt wunderbar Baguette oder Fleisch.

Gutes Gelingen & Guten Appetit 🙂