Viele von euch werden es sicherlich kennen. Wenn man Zwiebeln  schneiden möchte kommen nach kurzer Zeit immer die Tränen, ob gewollt oder auch nicht.

Doch was kann man dagegen tun, damit das Zwiebel Schneiden dennoch nicht tragisch wird?

Hier einige Tipps:

– möglichst nicht durch die Nase atmen, sondern mehr durch die Mund

– eine brennende Kerze daneben stellen, da die Dämpfe von der Kerze aufgenommen werden

– Zwiebeln unter fließendem Wasser schneiden

Was man vermeiden sollte:

– Schließt nicht eure Augen beim Schneiden, denn damit steigt die Gefahr euch in die Finger zu schneiden

– Nicht mit den Fingern in die Augen reiben

– Die Zwiebel möglichst nicht so nah am Körper/Gesicht schneiden

– Die Zwiebel nicht zerpressen, dass der Saft rauskommt

Ich hoffe ich konnte euch etwas aushelfen und ihr habt in Zukunft weiterhin Spaß beim Zwiebeln schneiden.