Zutaten für 4 Personen:

4 Scheiben Bauernbrot

40g Butter

4 Scheiben gekochter Schinken

2 EL Öl

4 Eier

Salz und Pfeffer

1/2 Bund Schnittlauch

2 Gewürzgurken

 

Zubereitung:

Als erstes werden die Brotscheiben mit butter bestrichen und mit dem gekochten Schinken belegt.

Danach wird das Öl in einer Pfanne erhitzt und nacheinander 4 Spiegeleier darin gebraten. Diese werden mit Salz und Pfeffer

gewürzt. Anschließend werden die Spiegeleier heiß auf die Schinkenscheiben gelegt.

Als nächstes wird der Schnittlauch gewaschen, trocken geschüttelt un in Röllchen geschnitten. Die Gewürzgurken werden

ebenfalls in Scheiben oder fächerförmig geschnitten.

Zum Schluss wird der Stramme Max mit den Schnittlauchröllchen und den Gewürzgurken garniert und sofort serviert.

Viel Spaß!