Zutaten für vier Portionen:

4 Scheiben Toastbrot

4 TL Butter

Thunfisch aus der Dose, im eigenen Saft

3 Tomaten

4 Scheiben Käse

frisch gehackte Petersilie zum Bestreuen

 

Zubereitung:

Zuerst wird das Toast geröstet, abkühlen lassen, mit Butter bestreichen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech

gelegt. Der Ofen kann währenddessen auf 255°C (Umluft 200°C) vorgeheizt werden.

 

Anschließend den Thunfisch abtropfen lassen. Die Tomaten werden gewaschen, getrocknet und die Stielansätze werden

entfernt. Zwei der Tomaten in Scheiben schneiden, eine in Achtel schneiden.

 

Zum Schluss werden der Thunfisch und die Tomatenscheiben auf den Toastbroten verteilt. Mit je einer Scheibe Käse

bedecken und im Ofen überbacken. Die Toasts werden mit den Tomatenachteln belegt und die Petersilie darüber gestreut,

das Ganze servieren und fertig.