Zutaten:

250g gemahlene Mandeln (ohne Schale!)

125 Zucker

1 Pck. Vanillezucker

1 EL abgeriebene Zitronenschale

3 Eigelb

200g Butter

125g Mehl

 

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Dann eine Stunde im Kühlschrank ruhen und kalt werden lassen. Nun dünn ausrollen und ausstechen. Etwa 10 Minuten bei 170 Grad backen lassen (Die Plätzchen sollten ganz hell bleiben!).

Die gebackenen Plätzchen abkühlen lassen. Währenddessen eine Glasur aus Puderzucker und frisch gepresstem Zitronensaft herstellen. Die Glasur auf die Plätzchen streichen. Fertig!

Gutes Gelingen & Guten Appetit 🙂