Zutaten für vier Portionen:

400g Kartoffeln

150ml Gemüsebrühe

5-10 EL warme Milch

Salz und Pfeffer

geriebene Muskatnuss

2 rote Zwiebeln

500g Corned Beef

2 EL Butter

4 Eier

400g Rote-Bete-Scheiben aus dem Glas

4 Gewürzgurken

 

Zubereitung:

Zuerst werden die Kartoffeln geschält, gewürfelt und in der Gemüsebrühe 10 Minuten gegart. Danach das Ganze mit genügend

warmer Milch cremig stampfen, mit dem Salz,  dem Pfeffer und Muskat würzen.

 

Anschließend werden die roten Zwiebeln geschält und gehackt. Dann wird die Butter erhitzt und mit den Zwiebeln und dem

Corned Beef darin angebraten. Danach wird die Mischung unter das Kartoffelpüree gehoben.

 

Zum Schluss werden aus den Eiern Spiegeleier gebraten. Das Labskaus wird mit den Spiegeleiern auf den Tellern verteilt.

Die Rote-Bete-Scheiben abtropfen lassen. Nun werden die Gewürzgurken in Scheiben geschnitten und mit den

Rote-Bete-Scheiben zum Labskaus gereicht.