Zutaten für 8 Stück:

1 Ei

2 Scheiben gekochter Schinken

1 Kästchen Gartenkresse

1/4 Kopf Radicchio

50g Mascarpone

100g Magerquark

Salz und Pfeffer

8 Scheiben Mehrkorntoastbrot

 

Zubereitung:

Zuerst wird das Ei etwa 10 Minuten hart gekocht, danach abschrecken und pellen. Nun den Schinken und das hart gekochte Ei

fein würfeln.

 

Anschließend wird die Gartenkresse mit einer Schere vom Wurzelballen abgeschnitten. Die Radicchioblätter werden gewaschen,

trocken geschleudert und in feine Streifen geschnitten. Danach alles zusammen in eine Schüssel geben, mit der Mascarpone

und dem Quark vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Zum Schluss werden die Hälften der Brotscheiben mit dem Dip bestrichen. Die anderen Brotscheiben darauflegen und leicht

andrücken. Die Brote diagonal durchschneiden und servieren.