Zutaten für 4 Portionen:

1kg Brokkoliröschen

750ml Gemüsebrühe

Salz und Pfeffer

geriebene Muskatnuss

2 Weißbrotscheiben

3 EL Butter

4 EL Crème fraîche

 

Die Zubereitung:

Zu aller erst werden die Brokkoliröschen geputzt, gewaschen und in Gemüsebrühe etwa zehn Minuten gegart. Danach wird das

Ganze püriert und mit Salz, Pfeffer und Muskat abgeschmeckt.

 

Anschließend werden die Weißbrotscheiben entrindet, in Würfel geschnitten und in der heißen Butter goldbraun geröstet.

 

Zum Schluss wird die Suppe auf den Tellern verteilt, auf diese werden je ein Klecks Crème fraîche und die Croûtons verteilt

und sofort serviert!

 

Ein tolles, leichtes Gericht, schnell vorbereitet und sehr lecker. Super als Vorspeise oder leichte Zwischenmahlzeit.

Guten Appetit!