[adrotate group=“14″]Zutaten:

500 g   Hackfleisch, gemischt

1           rote Zwiebel

2           Knoblauchzehen

1           Paprikaschote

1 Dose Mais

1 Dose gehackte Tomaten

300 g   Natur-Joghurt

175 g   Paprika-Frischkäse

Paprikapulver edelsüß/scharf

Salz und Pfeffer

Chilipulver

1 Pck.  Tortilla/s Wraps

1 Pck.  Käse, geriebener

Öl zum Anbraten

 

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in etwas Öl kurz anbraten.

Hackfleisch hinzufügen, gut anbraten.

Mais abtropfen lassen. Klein gehackte Paprika und den Mais zugeben und kurz mitbraten.

Die gehackten Tomaten, den Joghurt und den Frischkäse zufügen, gut verrühren und aufkochen. Ca. 10-15 Min. köcheln lassen.

Mit den Gewürzen abschmecken.
In der Zwischenzeit eine Auflaufform einfetten.
Dann beginnen mit etwas Soße auf den Boden der Form, Tortillas auslegen, Soße und Tortillas abwechseln und mit Soße enden. Den geriebenen Käse drüberstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 20 Min. überbacken, je nach Wunsch der Bräune des Käses.