Heute zeige ich euch, wie man in kurzer Zeit einen leckeren Milchtee zubereiten kann.

Was man benötigt:

1 Teebeutel schwarzen Tee
0.3 ML kochendes Wasser
1-2 Teelöffel Zucker
1 Teelöffel Honig
1 Tasse
 

Zubereitung:

Zunächst wird mit einem Wasserkocher genügend Wasser für 1 Tasse Tee oder bei mehreren Tassen, eben mehr gekocht. Danach den Teebeutel in eine Tasse (am Besten 0.25-0.3 ML) tun und die Tasse etwa 3/4 mit kochendem Wasser befüllen. Den Tee lässt man nun 3-5 Minuten einziehen, je nachdem wie stark man ihn haben möchte. Nun fügt man etwa 1-2 Teelöffel Zucker hinzu und gibt dem Tee noch etwas Honig für den leichten süßen Nebengeschmack hinzu. Etwa 1 Teelöffel Honig sollten ausreichen. Zum Schluss füllt man die restlichen 1/4 der Tasse mit Milch. Hierbei ist es egal welche Art man von Milch nimmt. Je nachdem ob man den Tee stärker oder schwächer haben möchte, kann man den Milchanteil auch variieren. Und fertig ist der Milchtee. Viel Spaß beim Genießen.