Die Zutaten: 1 Kürbis (ca. 1,5 kg),eine Zwiebel,ein Stück Ingwer (ca. 2 cm),zwei Esslöffel Butter,350 ml Gemüsebrühe,400 ml Kokosmilch,einen Teelöffel Zucker,Salz,Pfeffer,einen Esslöffel Kokosflocken

Zubereitung: Die Zwiebel und den Ingwer schälen und danach hacken. Kürbis schälen, entkernen und würfeln. Die Zwiebel und den Ingwer in heißer Butter glasig dünsten. Den Kürbis hinzufügen und kurz mitdünsten.  Anschließend mit Brühe ablöschen. Einmal aufkochn  und dann zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen und dann pürieren. Die Kokosmilch zugeben, kurz erhitzen. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.Die Kokosflocken ohne Fett in einer Pfanne rösten. Zum Schluss die Suppe mit den Kokosflocken servieren.
Ein Kleks Naturjoghurt verleiht der Suppe einen frischen Geschmack.