Die Zutaten: 40 g Fett,100 g geschroteter Grünkern, einen viertel Liter Gemüsebrühe, vier Paprikaschoten, zwei Zwiebeln, ein Ei, Salz, Pfeffer, Basilikum, Salbei, Rosmarin,  Paprika, einen viertel Liter Wasser, zwei Esslöffel Tomatenmark

 

Zubereitung: 20 g Fett im Topf schmelzen. Grünkern im Fett andünsten, mit Gemüsebrühe auffüllen und ca. 4 Min. quellen lassen.
Von den Paprikaschoten den Deckel abschneiden. Paprikaschoten putzen und waschen.Zwiebeln schälen und klein schneiden.
Das Ei mit Zwiebeln und Grünkernbrei vermengen, mit Gewürzen und Kräutern abschmecken und in die Paprikaschoten füllen.
Das restliche Fett im Topf schmelzen, Wasser und Tomatenmark hinzufügen. Kurz aufkochen lassen, die Paprikaschoten in den Topf setzen und zugedeckt ca. 25 Min drinnen lassen.